Suchmaschinenoptimierung

Eine gute Positionierung in den Ergebnissen von Suchmaschinen – allen voran Google – kann einen großen Einfluss auf die Kundengewinnung haben. Durch Suchmaschinenoptimierung (kurz: SEO für engl. Search Engine Optimization ) ist es möglich, die Positionierung zu verbessern. Gleichzeitig ist es wichtig, dass das angezeigte Suchergebnis den potentiellen Kunden auch zum Anklicken animiert. SEO lässt sich in zwei Bereiche unterteilen:

Mein Fokus liegt auf der Onpage-Optimierung. Hier geht es darum, dass deine Seite für Suchmaschinen attraktiv ist und meistens auch darum, einen Spagat zwischen Optimierung für Suchmaschinen und guter Nutzbarkeit für die eigentlichen Besucher zu machen.

Viele Optimierungen sind technischer Natur, etwa die Überschriftenstruktur oder die Anzahl der geladenen Dateien. Aber eben auch auf die Verwendung von thematisch relevanten Schlagworten im richtigen Maß kommt es an.

Zudem geht es darum, deine Seite in den Suchergebnissen ansprechend zu präsentieren und etwa den Titel der Seite anzupassen. Ohne Optimierung wird hier einfach der Titel der Seite verwendet und dann ein Teil des Textes. Oft heißt es dann „Startseite – Firma X“. Hier kann man beispielsweise schon eine Verbesserung erzielen indem man auf „Firma X mit Fachgebiet Y“ oder „Firma X in Ort Z“ anpasst, dass es sich um die Startseite handelt ist für den Suchenden nicht relevant.

Lass uns deine Seite optimieren

Lass uns gemeinsam versuchen deine Positionierung in Google und Co. zu verbessert. 

Ein weiterer Bereich der Onpage-Optimierung ist das Erstellen von Landingpages. Dies sind spezielle Unterseiten, die im Grunde gar kein Teil der eigentlichen Internetseite sind und über die Navigation der eigentlichen Seite oft gar nicht zu erreichen sind. Auch das Layout ist oft gänzlich anders. Landingpages sind inhaltlich darauf optimiert, bei Suchmaschinen eine gute Position für einen Suchbegriff zu erhalten (oft werden sie aber auch für bezahlte Anzeigen genutzt) während man vom eigentlichen Besucher eine gezielte Aktion (Conversion) erzielen möchte. Meist geht es dabei um Kontaktaufnahme per Telefon / Kontaktformular oder um den Verkauf eines Produktes.

Mit einer guten Onpage-Optimierung können bereits beachtliche Erfolge erzielt werden und das mit vergleichsweise geringen Kosten. Landingpages können auch nach und nach erstellt werden und verursachen keine einmaligen hohen Kosten. Mit einem Service-Paket von mir hast du zudem die Möglichkeit dein Zeitkontingent für SEO und die Erstellung von Landingpages zu nutzen.

Benötigst du Landingpages?

Du möchtest Anzeigen schalten oder deine Seite um Suchbegriffe erweitern? Lass uns über Landingpages reden. 

Die Offpage-Optimierung fokusiert sich – vereinfacht ausgedrückt – darauf, dass die eigene Seite möglichst häufig von anderen Seiten verlinkt wird. Wichtig dabei ist auch, dass nicht einfach irgendwo ein Link platziert wird sondern dieser möglichst zum Thema deiner Seite passt. Hast du gute Inhalte, wird deine Seite nach und nach von allein von verschiedenen Stellen verlinkt. Effektiver und entsprechend teurer ist ein aktiver Linkaufbau, etwa indem man Seitenbetreiber dafür bezahlt, dort Gastartikel zum Thema mit Link auf die eigene Seite veröffentlichen zu dürfen.